1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna Düsseldorf

Fortuna II tritt bei Kaiserslautern II an

Fortuna II tritt bei Kaiserslautern II an

Düsseldorf. So ein bisschen hängt Goran Vucic, Trainer von Fortuna II, die 0:3-Pleite vom vergangenen Sonntag gegen Mainz noch nach. "Es war eine gute Möglichkeit, unseren Vorsprung nach unten zu vergrößern.

Jetzt müssen wir wieder zittern."

Wahrscheinlich bis zum letzten Spieltag der Fußball-Regionalliga. Am Sonntag tritt Vucic mit seiner Mannschaft beim 1.FC Kaiserslautern II an (14 Uhr, Fritz-Walter-Stadion), anschließend folgen die Spiele gegen Schalke II (24.April), beim Tabellenführer Saarbrücken (2. Mai), gegen Verl (8. Mai) und Leverkusen II (22. Mai) sowie beim Bonner SC (29. Mai).

Immerhin kann der Trainer personell variieren, seine Mannschaft ist von Verletzungspech kaum mehr so gebeutelt wie in anderen Phasen der Saison. Aus 20 Spielern kann Vucic den Kader bestücken, der nach dem Vormittagstraining morgen im Bus in Richtung Pfalz sitzt.