Fortuna hat bereits 22600 Dauerkarten abgesetzt

Fortuna Dauerkarten : 22 600 Dauerkarten bereits verkauft

Fortuna Düsseldorf ist auf einem guten Weg, auch in der kommenden Saison auf einen guten Zuschauerschnitt zu kommen. Die Zahl der abgesetzten Dauerkarten spricht für sich.

Fortuna Düsseldorf kann sich freuen, denn die Begeisterung der Fans über die Erfolge des Tabellenzehnten der abgelaufenen Fußball-Bundesliga-Saison hält an. Der Verein meldet eine erfreuliche Zahl an bereits abgesetzten Dauerkarten. 22 591 Tickets für alle Spiele der kommenden Spielzeit sind aktuell bereits schon an den Fan gebracht worden. Bei einer Zahl von 30 000 verkauften Saisontickets soll der Verkauf gestoppt werden. Das hatte der Vorstand der Fortuna so entschieden.

Wie ein Sprecher des Vereins mitteilte, läuft der Verkauf zunächst einmal bis kurz vor dem 1. Spieltag, es sei denn, dann wäre bereits die Grenze von 30 000 abgesetzten Tickets erreicht. Am 28. Juni wird von der Deutschen Fußball Liga der Spielplan bekannt gegeben. Ab Mitte Juli – nach der termingenauen Ansetzung der ersten Spieltage – werden dann die Tageskarten für die ersten (Heim-)Spiele der Fortuna verkauft.

Mehr von Westdeutsche Zeitung