1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorfs Kapitän Fink: Das Quäntchen Glück hat uns gefehlt

Wortwörtlich : Fortuna Düsseldorfs Kapitän Fink: Das Quäntchen Glück hat uns gefehlt

Weitere Stimmen nach dem Spiel der Fortuna Düsseldorf in Frankfurt.

„Es geht jetzt darum, in den nächsten zwei Wochen gut zu arbeiten, um dann wieder etwas Zählbares in der Hand zu haben.“

Andre Hoffmann, Abwehrspieler der Fortuna

„Wir haben hohen Aufwand betrieben, waren gut aufgestellt und haben den Frankfurtern enorme Probleme bereitet. Wenn man dann bei so einer Kulisse am Ende mit null Punkten da steht, ist das schon extrem bitter.“

Erik Thommy, Offensivspieler der Fortuna

„Wir hätten vielleicht in der einen oder anderen Situation noch konsequenter nach vorn spielen müssen, um das 2:0 zu machen oder nach dem 1:1 wieder in Führung zu gehen.“

Oliver Fink, Kapitän der Fortuna

„Das war ein absoluter Kraftakt, weil Düsseldorf der erwartet schwere Gegner war und das sehr gut gemacht hat. Die Führung der Gäste war bis zur Pause verdient. Wir haben Moral gezeigt gegen einen sehr, sehr guten Gegner.“

Adi Hütter, Trainer von Eintracht Frankfurt