Nico Michaty vor dem Auftaktspiel U23-Trainer Michaty könnte beim heutigen Saisonauftakt fehlen

Düsseldorf · Kurz vor dem Saisonstart wurde Nico Michaty positiv auf Corona getestet.

 Hatte einen positiven Corona-Selbsttest: Nico Michaty.

Hatte einen positiven Corona-Selbsttest: Nico Michaty.

Foto: Frederic Scheidemann

Nico Michaty hatte sich unheimlich auf den Saisonauftakt mit Fortunas Regionalliga-Fußballer gegen den SC Wiedenbrück (heute, 14 Uhr, Paul-Janes-Stadion) gefreut. Am Donnerstag ereilte den Trainer der „Zwoten“ allerdings eine ungute Nachricht: ein positiver Corona-Selbsttest. Sollte die PCR-Analyse ebenfalls positiv ausfallen, würde Michaty an der Seitenlinie fehlen. Am Telefon spricht er kurz vor dem Ligaauftakt über...