Um dieses Sponsoring geht es Was der neue Langzeit-Deal mit Metro Zweitligist Fortuna bringt

Update | Düsseldorf · Fortuna Düsseldorf verlängert die Partnerschaft mit der Metro nicht nur, sie baut sie auch deutlich aus.

 Auf dem linken Arm von Jordy de Wijs ist das Metro-Logo auf dem Fortuna-Trikot gut zu erkennen.

Auf dem linken Arm von Jordy de Wijs ist das Metro-Logo auf dem Fortuna-Trikot gut zu erkennen.

Foto: Moritz Mueller

Fußball ist im professionellen Bereich eine sehr kostspielige Angelegenheit. Umso erstaunlicher, dass erst seit der Saison 2017/18 eine zweite Möglichkeit neben der Brust besteht, sich einen Platz auf dem Trikot der Vereine zu sichern – das Ärmelsponsoring. Es geht um die Platzierung eines Logos auf dem linken Trikotärmel, durch die Deutsche Fußball-Liga (DFL) ist das alles natürlich ganz genau festgeschrieben.