Fortuna Düsseldorf verpflichtet Florian Kastenmeier vom VfB Stuttgart

Fortuna Düsseldorf : Fortuna verpflichtet Florian Kastenmeier vom VfB Stuttgart

Florian Kastenmeier wird ab der kommenden Saison bei Fortuna Düsseldorf spielen. Der Verein gab die Verpflichtung am Montag bekannt.

Fortuna Düsseldorf hat sich die Dienste des 21-jährigen Florian Kastenmeier gesichert. Der Torhüter kommt vom VfB Stuttgart, dort spielte er in der zweiten Mannschaft in der Regionalliga Südwest. Das gab der Verein am Montag bekannt.

Der Torwart hat in Düsseldorf einen Vertrag bis 2022 unterschrieben. Für die Stuttgarter stand er in dieser Saison 30 Mal zwischen den Pfosten.

Er gehörte auch schon zum Aufgebot deutscher Junioren-Nationalmannschaften, stand allerdings nur einmal für die U18 auf dem Platz.

„Florian Kastenmeier ist ein Torwart mit großem Potenzial“, begründet Lutz Pfannenstiel die Verpflichtung. „Wir sind uns sicher, dass er in seiner Entwicklung noch lange nicht am Ende ist und bei uns die nächsten Schritte gehen wird.“, so der Sportvorstand weiter.

Auch Kastenmeiner selber blickt optimistisch auf seine Zukunft bei der Fortuna, „Ich freue mich sehr auf meine Zeit bei der Fortuna. Mein großer Wunsch ist es, in Düsseldorf viele schöne und sportlich erfolgreiche Jahre erleben zu dürfen“, erklärt der 21-Jährige.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung