Fortuna Düsseldorf verlängert mit Iyoha und plant das nächste Leihgeschäft

Fußball : Fortuna Düsseldorf verlängert mit Iyoha und plant das nächste Leihgeschäft

Die Fortuna hat den Vertrag mit Emmanuel Iyoha vorzeitig verlängert. Der Offensivspieler soll aber nicht für die Düsseldorfer auflaufen.

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat den Vertrag mit Emmanuel Iyoha vorzeitig bis 2022 verlängert, plant den Offensivspieler aber ein drittes Mal auszuleihen.

Der 21-Jährige, der seit 2011 für die Fortuna spielt, war in den vergangenen beiden Jahren an den Drittligisten VfL Osnabrück und an den Zweitligisten Erzgebirge Aue verliehen worden.

In Aue machte der gebürtige Düsseldorfer mit drei Toren und sieben Vorlagen vor allem in der Rückrunde auf sich aufmerksam.

Auch die Innenverteidiger Gökhan Gül soll weiter an den SV Wehen Wiesbaden verliehen werden. „Durch den Aufstieg in die 2. Bundesliga ist eine weitere Leihe an den SV Wehen Wiesbaden für Gökhan Gül ein logischer nächster Schritt“, erklärt Fortunas Sportvorstand Lutz Pfannenstiel.

(dpa)
Mehr von Westdeutsche Zeitung