„Er weiß, wie das Geschäft funktioniert“ Fortuna-Trainer Thioune sieht Oberdorf als Kandidaten für diesen Chefposten

Düsseldorf · Der Defensivspieler ist aus der Startelf nicht mehr wegzudenken. Sein Trainer lobt vor allem die Fußballintelligenz des 27-Jährigen.

 Tim Oberdorf ist derzeit einer der formstärksten Spieler der Fortuna. Seine Mitspieler sehen in ihm einen zukünftigen Trainer, Thioune sieht ihn auch auf einem Chefposten.

Tim Oberdorf ist derzeit einer der formstärksten Spieler der Fortuna. Seine Mitspieler sehen in ihm einen zukünftigen Trainer, Thioune sieht ihn auch auf einem Chefposten.

Foto: Moritz Mueller

Tim Oberdorf ist beileibe niemand, der als großer Vorlagengeber in die Fußballgeschichte eingehen wird. Wenn der Innenverteidiger von Fortuna dann aber doch mal einem seiner Teamkollegen einen Treffer auflegt, scheint das offenbar stets ähnlich zu laufen: Oberdorf befördert den Ball durch die komplette Hälfte des Gegners, und der Adressat des Zuspiels benötigt nur einen Kontakt, um die Kugel im Kasten unterzubringen. Das war in der vergangenen Saison so – und beim 3:1 gegen Nürnberg wieder.