Fortuna Düsseldorf spielt drei Mal am Samstag um 15.30 Uhr

Fortuna Düsseldorf spielt drei Mal am Samstag um 15.30 Uhr

An den ersten sechs Spieltagen der Bundesliga-Saison 2018/19 tritt Fortuna gleich drei Mal an dem traditionsreichen Termin an. Los geht es gegen den FC Augsburg.

Düsseldorf. An die Anstoßzeit Samstag, 15.30 Uhr werden sich die Fans von Fortuna Düsseldorf schnell wieder gewöhnen. An den ersten sechs Spieltagen in der neuen Bundesliga-Saison spielt die Fortuna gleich dreimal an diesem für den Erstliga-Fußball in Deutschland traditionsreichen Termin. Gestern hat die Deutsche Fußball Liga die genaue Terminierung für die ersten sechs Spieltage vorgestellt. Am Samstag 25. August geht es für die Fortuna los, bekanntlich gegen den FC Augsburg. Eine Woche später folgt das Gastspiel in Leipzig. Dieses findet am Sonntag, 2. September, um 16.30 Uhr dort statt.

Das zweite Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim findet dann wieder an einem Samstag statt — am 15. September um 15:30 Uhr. Ebenfalls terminiert ist das erste Duell mit einem Rheinrivalen am fünften Spieltag: Die Funkel-Elf empfängt Bayer Leverkusen am Mittwoch, 26. September, um 18:30 Uhr in der heimischen Arena.

Einen Spieltag zuvor reist die Mannschaft des Aufsteigers zum VfB Stuttgart: Das zweite Auswärtsspiel der Fortuna findet hingegen an einem Freitagabend (21. September) um 20:30 Uhr statt. Zum Aufsteigerduell gegen den 1. FC Nürnberg am sechsten Spieltag kommt es dann wieder an einem Samstag, 29. September, um 15:30 Uhr. An gleicher Stätte wurde von der Fortuna der Titelgewinn in der 2. Liga im Mai perfekt gemacht. kri