Strafenkatalog des DFB So viel Geld steht für Fortuna wegen „Pyros“ im Block auf dem Spiel

Düsseldorf · Der DFB setzt den Strafenkatalog beim Thema Pyrotechnik konsequent um – und verschickt hohe Forderungen an die Klubs. Die Vereinsverantwortlichen stehen dem Treiben der Ultras fast immer hilflos gegenüber.

Fortuna-Fans brennen im Fanblock Pyrotechnek ab.

Fortuna-Fans brennen im Fanblock Pyrotechnek ab.

Foto: dpa/Arne Dedert

In Deutschland hat alles seine Ordnung. Und so gibt es im wirklich sehr umfassenden Regelwerk über den Spielbetrieb in den deutschen Profiligen natürlich auch einen Absatz, der sich mit dem Strafenkatalog beschäftigt. Denn der Deutsche Fußball-Bund (DFB) nimmt das Zündeln im Block keineswegs auf die leichte Schulter, sondern greift knallhart durch.