1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf: Pledl fällt mit Knieverletzung aus

Pech für die Fortuna : Pledl fällt mit Knieverletzung aus

Thomas Pledl hat eine komplexe Knieverletzung und fällt erst einmal aus. Seine Diagnose ist schlimmer als gedacht.

Am 7. März hat sich Fortunas Außenstürmer Thomas Pledl gegen den 1.FC Nürnberg verletzt: Jetzt hat er die Diagnose bekommen. Er hat Risse im Bandapparat, dem Meniskus und dem vorderen Kreuzband. In der kommenden Woche soll er operiert werden. Damit fällt Pledl auf unbestimmte Zeit aus.

„Der Ausfall wiegt schwer, aber vor allem tut es mir unheimlich leid für ‚Toni’. Er war gut in Form und ist ein toller Teamplayer. Er erhält unsere volle Unterstützung, um seinen Genesungsprozess so schnell und gut wie möglich zu gestalten“, wird Cheftrainer Uwe Rösler in einer Mitteilung des Vereins zitiert.

(red)