Fortuna Düsseldorf: Irritation um die Vertragsverlängerung von Hennings​

Fortuna Düsseldorf : Irritation um die Vertragsverlängerung von Rouwen Hennings

Rouwen Hennings möchte bei Fortuna Düsseldorf verlängern und erhielt vom Klub ein Angebot. Der Stürmer scheint wohl nicht zufrieden damit zu sein.

Zu Irritationen hat bei Fortuna Düsseldorf eine Äußerung von Rouwen Hennings gesorgt. Der Stürmer möchte gerne länger als über seinen Vertragszeitraum beim Fußball-Bundesligisten bleiben. Sein Vertrag läuft zum Juni 2020 nach drei Jahren in Düsseldorf aus. Er möchte gerne Sicherheit für seine Familie und versucht der Fortuna deutlich zu machen, dass er gerne bleiben und verlängern würde. Aber falls er nicht langsam Sicherheit über eine Einigung erhält, müsste er sich auch woanders umschauen.

Fortuna hat jedoch längst reagiert, wie Sportvorstand Lutz Pfannenstiel bestätigte. Der Verein habe dem Spieler bereits ein Vertragsangebot unterbreitet. Offensichtlich ist aber der Angreifer, der Fortuna, der in den ersten drei Spielen zwei Treffer für die Fortuna erzielte, nicht mit den ihm vorgelegten Zahlen einverstanden. Doch das machte Hennings gegenüber den Medien nicht so deutlich. Weitere Gespräche wären da hilfreich.

Mehr von Westdeutsche Zeitung