Fortuna Düsseldorf holt Ingolstadt-Profi Thomas Pledl

Bundesliga : Fortuna Düsseldorf holt Ingolstadt-Profi Thomas Pledl

Die Fortuna hat einen neuen Mittelfeldspieler verpflichtet. Sportvorstand Lutz Pfannenstiel sieht „Entwicklungspotential“.

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat zur neuen Saison Thomas Pledl verpflichtet. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt nach Vereinsangaben vom Mittwoch ablösefrei vom abstiegsbedrohten Zweitligisten FC Ingolstadt zu den Rheinländern. Pledl hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben. Er bestritt bisher 138 Zweitligaspiele für Ingolstadt, den SV Sandhausen und die SpVgg Greuther Fürth. Für die Fürther stand er zudem mit 18 Jahren in sieben Bundesligapartien auf dem Platz.

„Es ist eine große Ehre für mich, ab der kommenden Saison für Fortuna zu spielen. Die Bundesliga ist ein Kindheitstraum“, sagt Pledl, der von Lutz Pfannenstiel als technisch versierter und erfahrener Spieler beschrieben wird. „Er passt perfekt in unser Anforderungsprofil und hat zudem noch Entwicklungspotential“, sagt Fortunas Sportvorstand.

(dpa/red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung