Abgang aus Düsseldorf? Das ist dran an den Gerüchten um einen Wechsel von Fortuna-Torwart Kastenmeier

Düsseldorf/Hamburg · Im Sommer 2023 war der VfL Wolfsburg an den Diensten des Torhüters interessiert. Ein Wechsel scheiterte allerdings am angebotenen Nummer-Zwei-Status. Jetzt gibt es erneut Spekulationen, dass er die Fortuna im Sommer verlassen könnte.

Florian Kastenmeier hütet seit mittlerweile fünf Jahren das Tor bei der Fortuna. Seither ist er ein sicherer Rückhalt. Nun kommen wieder einmal Spekulationen über einen Abgang des Schlussmanns auf.

Florian Kastenmeier hütet seit mittlerweile fünf Jahren das Tor bei der Fortuna. Seither ist er ein sicherer Rückhalt. Nun kommen wieder einmal Spekulationen über einen Abgang des Schlussmanns auf.

Foto: Moritz Mueller

Es ist noch gar nicht so lange her, da galt Florian Kastenmeier als jemand, der seine Emotionen hinter einer eisernen Fassade zurückhält, auf Außenstehende ziemlich unnahbar wirkt und nach Fehlern eher schweigt als sie zu erklären. Doch diese Zeiten gehören inzwischen der Vergangenheit an. Denn das Bild, das Fortunas Torhüter in der Öffentlichkeit abgibt, hat sich grundlegend gewandelt. Kastenmeier steht zu Patzern, übernimmt Verantwortung als Führungsspieler und lässt immer häufiger in sein Herz blicken.