1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna Düsseldorf

Corona-Pandemie: Fortuna Düsseldorf verschiebt Mitgliederversammlung

Corona-Pandemie : Fortuna Düsseldorf verschiebt Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung von Fortuna Düsseldorf kann nicht wie geplant stattfinden. Der Verein gibt dafür zwingende Gründe an.

Fortuna Düsseldorf hat die für 28. November vorgesehene Mitgliederversammlung des Fußball-Zweitligisten abgesetzt. Wie der Verein am Freitag mitteilte, seien die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ausschlaggebend für die Verschiebung der Versammlung, die spätestens im Frühjahr 2022 nachgeholt werden soll.

Demnach komme eine Durchführung unter der durch den Bundestag und die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen angekündigte 2G-Regel, bei der Mitglieder ausgeschlossen würden, nicht in Frage. Laut Information der Fortuna sei dies vereinsrechtlich nicht tragbar.

(dpa/lnw)