1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf: Bellinghausen scharrt mit den Hufen und will spielen

Fortuna Düsseldorf : Bellinghausen scharrt mit den Hufen und will spielen

Düsseldorf. Er ist so etwas wie das Symbol für Einsatz und Leidenschaft bei der Fortuna. Als er mit einer starken Prellung am vergangenen Samstag in Sandhausen zur Pause ausgewechselt worden war, fehlte im Spiel der Fortuna der letzte Biss.

Der 32 Jahre alte Profi hat derzeit ein in allen Farben schillerndes Fußgelenk. „Da hole ich mir meine Inspiration für das Färben der Ostereier“, scherzte Bellinghausen.

Ob er denn am Samstag spielen könne, wurde er gefragt, nachdem er erneut ein individuelles Trainingsprogramm abgespult hatte. „Bis Samstag ist doch noch genug Zeit“, sagte Bellinghausen, der offensichtlich davon ausgeht, dass er Samstag gegen den 1. FC Kaiserslautern auflaufen wird. Freitag wird Bellinghausen auch wieder im Training zurückerwartet. Er hat am Donnerstag bereits eingeschränkt trainiert und hofft nach seiner Prellung, am Samstag spielen zu können. kri