1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf: Alexander Madlung verlässt Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf : Alexander Madlung verlässt Fortuna Düsseldorf

Der Vertrag des Routiniers wird im Sommer nicht verlängert. Für die Fortuna stand der erfahrene Innenverteidiger in 37 Spielen auf dem Platz.

Düsseldorf. Im Sommer trennen sich die Wege von Fortuna Düsseldorf und Alexander Madlung. Der Vertrag des Defensivspielers wird nicht verlängert. Das gab der Verein am Samstag bekannt.

Madlung stieß als Vereinsloser in der laufenden Saison 2015/16 zu den Rot-Weißen. In seinem ersten Jahr bestritt er für die Fortuna 20 Spiele. In der abgelaufenen Saison brachte es der 34-Jährige auf 17 Partien.

Der in Braunschweig geborene Profi absolvierte in seiner Karriere bislang 285 Partien in der 1. Bundesliga, 25 Spiele im Europacup und zwei Länderspiele für die deutsche Nationalmannschaft. 2009 gewann er mit dem VfL Wolfsburg die deutsche Meisterschaft. Ob und wo der Madlung seine Profilaufbahn fortsetzt, ist derzeit noch offen.