1. Sport
  2. Fußball

FC Schalke 04: Keine Neuzugänge - ein Abgang

Bundesliga : Keine Neuzugänge und ein Abgang beim FC Schalke 04

Bei einigen Bundesligisten dreht sich das Transferkarussel. So auch bei den Gelsenkirchenern, dort gibt es jedoch nur einen Abgang.

Zum ersten mal seit Beginn unseres Transfer-Tickers vermeldet "Königsblau" keinen Zugang. Dafür gibt es in dem an Austria Wien verliehenen rechten Mittelfeldspieler Reinhold Ranftl (30) einen Abgang. Weitere muss der Aufsteiger bei inzwischen 8,48 Millionen Euro Ausgaben für Zugänge nun schnell folgen lassen. Am Freitag nämlich kehren sechs ausgeliehene Akteure zurück, für deren Gehälter den Schalkern eine Millionen-Zahlung droht.