1. Sport
  2. Fußball
  3. Europa League

Frankfurts Europa-League-Gegner Porto mit Arbeitssieg

Frankfurts Europa-League-Gegner Porto mit Arbeitssieg

Barcelos (dpa) - Eintracht Frankfurts Europa-League-Gegner FC Porto hat eine erfolgreiche Generalprobe für das Zwischenrunden-Hinspiel am Donnerstag gefeiert. Der 27-malige portugiesische Fußball-Meister gewann beim FC Gil Vicente mit 2:1 (1:0).

Mann des Abends war Stürmer Silvestre Varela, der beide Treffer für den FC Porto erzielte. Durch den Erfolg verteidigte das Team von Trainer Paulo Fonseca den zweiten Tabellenplatz und bleibt Spitzenreiter Benfica Lissabon auf den Fersen. Die Eintracht tritt am Donnerstag (21.05 Uhr) in Porto an. Das Rückspiel findet eine Woche später in Frankfurt statt.