Trainer Bento verlängert Vertrag bei Portugal

Trainer Bento verlängert Vertrag bei Portugal

Lissabon (dpa) - Paolo Bento hat seinen Vertrag als Trainer beim deutschen EM-Vorrundengegner Portugal bis 2014 verlängert, teilte der portugiesische Fußball-Verband (FPF) am 3. mai mit.

Der Kontrakt des 42-Jährigen wäre nach der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) ausgelaufen. Bento ist seit September 2010 Nationaltrainer der Portugiesen, die bei der EM in Gruppe B auf Deutschland, die Niederlande und Dänemark treffen.