Meinung: Bayern-Aus in der Champions League: So viel Tragik

Meinung : Bayern-Aus in der Champions League: So viel Tragik

Die größten Siege sind oft Resultat schlimmer Niederschläge. So gesehen steht den Bayern künftig Großes bevor. Denn sie haben mit unfassbarem Einsatz, selten gesehenem Tempo und mit sagenhafter Ballsicherheit agiert.

Waren so Bestandteil eines grandiosen Fußball-Spiels, das in die Geschichte eingeht. Mit vielen besonderen Momenten.

Und sie haben — und das steht nach diesem wunderschönen Abend auf der Kehrseite — bewiesen, wie weit die großen, vielleicht sechs, sieben Vereine Europas inzwischen vom Rest entfernt sind, der nur noch bloße Entourage ist. Bayerns Saison hat in diesen zwei Spielen gegen Real Madrid begonnen. Und jetzt ist sie schon wieder vorbei. Das ist tragisch auf zweifache Weise: Wegen dieses Spiels. Und weil wir alle es verdient hätten, solche Abende viel öfter erleben zu dürfen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung