Weidenfeller trainiert wieder mit der Mannschaft

Weidenfeller trainiert wieder mit der Mannschaft

Dortmund (dpa) - Roman Weidenfeller steigt wieder ins Mannschaftstraining von Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund ein. Nach der Einheit am Mittwochabend soll klar sein, ob der Fußball-Torwart am Freitag gegen den 1. FC Köln wieder zwischen den Pfosten stehen kann.

„Wenn er fit ist, spielt er“, sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp. Der Schlussmann hatte wegen einer Bänderdehnung im linken Knie und eines leichtes Kapseleinrisses seit Dienstag vergangener Woche ausgesetzt. Beim 3:1-Erfolg der Dortmunder bei Bayern München ersetzte ihn der Australier Mitchell Langerak.

Mehr von Westdeutsche Zeitung