Schalker Huntelaar fällt auch in St. Pauli aus

Schalker Huntelaar fällt auch in St. Pauli aus

Gelsenkirchen (dpa) - Fußballprofi Klaas-Jan Huntelaar wird dem FC Schalke 04 auch im Bundesligaspiel beim FC St. Pauli fehlen.

„Es reicht leider noch nicht für einen Einsatz, Klaas-Jan kann immer noch nicht beschwerdefrei trainieren“, sagte Ralf Rangnick vor seinem ersten Spiel als Schalke-Trainer nach mehr als fünf Jahren. Der niederländische Stürmer Huntelaar hatte sich vor knapp vier Wochen eine Innenbanddehnung im Knie zugezogen.

Wegen zahlreicher Länderspielabstellungen konnte Rangnick seit seinem Dienstantritt am 21. März als Nachfolger von Felix Magath noch kein einziges Mal mit dem kompletten Schalke-Kader trainieren. „Ich hoffe, dass alle Spieler gesund und munter zurückkommen“, sagte Rangnick, der sich erst nach der Rückkehr der Nationalspieler Gedanken über die mögliche Startaufstellung in Hamburg machen will.