1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Schalke-Profi Pascal Itter wechselt zum SV Grödig

Schalke-Profi Pascal Itter wechselt zum SV Grödig

Gelsenkirchen (dpa) - Schalke-Profi Pascal Itter verlässt den Fußball-Bundesligisten und wechselt zum SV Grödig in die österreichische Top-Liga. Nach Schalke-Angaben unterschrieb der 20-Jährige einen Zweijahresvertrag.

Zu den Ablösemodalitäten teilten die Vereine nichts mit. Itters Kontrakt bei den Gelsenkirchenern lief ursprünglich bis zum 30. Juni 2017.

Der ehemalige Junioren-Nationalspieler gehörte seit Juli 2014 zum Schalker Profikader, bestritt aber kein Pflichtspiel für die Lizenzspielermannschaft. Für Schalkes U23 absolvierte Itter in der vergangenen Saison 18 Einsätze in der Regionalliga West und erzielte dabei einen Treffer.