Podolski: Nie an Vereinswechsel gedacht

Podolski: Nie an Vereinswechsel gedacht

Köln (dpa) - Lukas Podolski will dem Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln trotz des Verlustes des Kapitäns-Amtes nicht den Rücken kehren.

„Ich habe definitiv nicht daran gedacht, den Verein zu verlassen“, sagte der Nationalstürmer der „Sport Bild“. Der neue Kölner Trainer Stale Solbakken hatte Podolski in der vergangenen Woche als FC-Spielführer des Amtes enthoben und den Brasilianer Pedro Geromel zum Nachfolger bestimmt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung