Mainz 05 holt kroatischen Torwart Kresic

Mainz 05 holt kroatischen Torwart Kresic

Mainz (dpa) - Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat den kroatischen Nationaltorwart Torhüter Dario Kresic verpflichtet.

Der 29-Jährige kommt nach Clubangaben ablösefrei von Lokomotive Moskau und erhält einen Vertrag bis zum Saisonende mit einer Option auf einen Anschlusskontrakt bis zum 30. Juni 2016. Trainer Thomas Tuchel hatte bei den Rheinhessen zuletzt den früheren Stammkeeper Heinz Müller aussortiert, Christian Wetklo zur Nummer 2 gemacht und den 20-jährigen Loris Karius zwischen die Pfosten gestellt.

Kresic fuhr direkt zur Mannschaft ins Trainingslager nach Marbella/Spanien. Der 1,96 Meter große Schlussmann spielte in der Jugend für den VfB Stuttgart, später für Eintracht Trier in der 2. Liga und für Panionios Athen und PAOK Saloniki in Griechenland. Er gehört zum aktuellen Kader von WM-Teilnehmer Kroatien und hat ein Länderspiel absolviert. „Wir standen mit Dario Kresic schon öfter in Kontakt. Kresic ist ein erfahrener Torhüter. Er wird sich bei uns dem Konkurrenzkampf im Tor stellen“, sagte FSV-Manager Christian Heidel.

Mehr von Westdeutsche Zeitung