Löw erklärt Dortmund zum Titelfavoriten

Löw erklärt Dortmund zum Titelfavoriten

Düsseldorf (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat Borussia Dortmund zum Titelfavoriten erklärt: „Wenn ich mir die Tabelle anschaue, bin ich mir relativ sicher, dass Dortmund in dieser Saison die Meisterschaft wieder einmal nach einigen Jahren erringt.“

Nach seiner Einschätzung ist der Bundesliga-Tabellenführer derzeit das Maß aller Dinge: „Ich schätze die Leistung dort von allen als überragend ein. Sie sind kaum zu schlagen, spielen einen unglaublich attraktiven Fußball. Sie haben eine Mannschaft mit großer Perspektive, mit vielen Spielern, die sehr jung und deutsch sind“, sagte der Fußball-Nationalcoach in einem Interview mit dem ZDF.

Als ersten Verfolger der Dortmunder sieht Löw Bayer Leverkusen: „Am ehesten wird Leverkusen in der Lage sei, ganz vorne noch mal einzugreifen.“ An eine erfolgreiche Titelverteidigung des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München glaubt der Bundestrainer nicht mehr. „Die Bayern werden immer in der Lage sein, eine Serie zu starten. Aber ich bin der Meinung, dass sie sich im Moment mal eher auf die Champions League konzentrieren und nicht von der Meisterschaft reden sollten. 17 Punkte, das sind schon sehr, sehr viele“, sagte Löw mit Bezug auf den großen Rückstand der Bayern.