Hertha-Neuzugang Kalou fit und gegen Mainz im Kader

Hertha-Neuzugang Kalou fit und gegen Mainz im Kader

Berlin (dpa) - Top-Neuzugang Salomon Kalou steht vor seinem Debüt für Hertha BSC. Berlins Trainer Jos Luhukay berief den 29 Jahre alten Angreifer von der Elfenbeinküste nach dem Abschlusstraining in den Kader für das Bundesliga-Spiel gegen den 1. FSV Mainz.

Der ehemalige Chelsea-Star Kalou, der erst kurz vor Ende der Wechselperiode für knapp zwei Millionen Euro vom OSC Lille nach Berlin gekommen war, konnte trotz einer leichten Blessur mit der Mannschaft trainieren. „Ich hatte zuvor etwas im Oberschenkel gespürt und wollte keine Gefahr eingehen. Nun bin ich aber wieder fit“, erklärte der prominente Einkauf. Gegen die Mainzer könnte Kalou bereits in die Startelf rücken.

Der Brasilianer Ronny steht nach überstandenem Muskelfaserriss wieder im Aufgebot, wird aber laut Luhukay nicht beginnen. Marvin Plattenhardt (Zerrung im Hüftbereich) muss passen. Alexander Baumjohann, Tolga Cigerci, Sebastian Langkamp und Ersatztorwart Marius Gersbeck fehlen langfristig. Neuzugang Valentin Stocker wurde erneut nicht berücksichtigt. Der Schweizer Nationalspieler hat nach seinem WM-Einsatz noch immer Nachholbedarf. Der Japaner Genki Haraguchi ist nach einer Schulterverletzung auch noch nicht hundertprozentig fit.

Mehr von Westdeutsche Zeitung