1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Hannovers Profi Felix Klaus fehlt in Mönchengladbach

Hannovers Profi Felix Klaus fehlt in Mönchengladbach

Hannover (dpa) - Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss im Spiel bei Borussia Mönchengladbach auf Felix Klaus verzichten. Der Offensivspieler bekam im Training einen Schlag auf das rechte Knie. „Sein Einsatz ist kein Thema für uns“, sagt 96-Trainer Michael Frontzeck.

Nach dem Ausfall von Spielmacher Hiroshi Kiyotake (Haarriss) ist auch ein Einsatz von Leon Andreasen (Handverletzung) nach Angaben des Coaches äußerst unwahrscheinlich.

Nach zwei Auswärtserfolgen in Serie hoffen die Niedersachsen dabei auf eine Überraschung beim Champions-League-Teilnehmer aus Mönchengladbach. „Ich habe wenig Ansätze für Schwächen bei den Gladbachern entdeckt“, sagte Frontzeck, der als Spieler und Trainer für die Borussia aktiv war. „Wir müssen daher an unser Limit gehen.“