Hamburger SV gegen Greuther Fürth ohne Torwart Adler

Hamburger SV gegen Greuther Fürth ohne Torwart Adler

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV muss im ersten Relegationsspiel gegen den Zweitliga-Dritten SpVgg Greuther Fürth am Donnerstagabend auf Torhüter Rene Adler verzichten.

Der Schlussmann klagte nach Clubangaben nach dem Aufwärmen über Rückenprobleme. Adler wird in der Begegnung von Jaroslav Drobny vertreten.

Mehr von Westdeutsche Zeitung