Bundesliga Goretzka äußert sich eindeutig zur Zukunft beim FC Bayern

München · Leon Goretzka musste in dieser Saison viel Kritik einstecken. Beim FC Bayern gilt er als Wechselkandidat. Zu seiner Zukunft in München äußerte er sich nun deutlich.

Leon Goretzkas Formkurve zeigte zuletzt steil nach oben.

Leon Goretzkas Formkurve zeigte zuletzt steil nach oben.

Foto: Tom Weller/dpa

Nationalspieler Leon Goretzka sieht trotz aller Debatten um seine Person seine Zukunft beim FC Bayern München.

„Aus meiner Sicht ist alles klar: Mein Vertrag läuft bis 2026, und es gibt keinen Grund, über eine Veränderung nachzudenken“, zitierte die „Sport Bild“ den 29 Jahre alten Mittelfeldspieler. Goretzka hatte in den vergangenen Monaten viel Kritik abbekommen und gilt in einigen Medien als Kandidat für einen Wechsel. Zudem verzichtete Bundestrainer Julian Nagelsmann auf Goretzka bei den Testspielen gegen Frankreich und die Niederlande, seine EM-Teilnahme ist in Gefahr.

Goretzkas Formkurve zeigte zuletzt steil nach oben, beim 5:1 gegen Union Berlin erzielte er einen Treffer und bereitete ein weiteres Tor vor. Goretzka sagte, er wolle dem FC Bayern weiter helfen und mit dem Team ins Finale der Champions League einziehen. „Es geht jetzt erst einmal um ein Halbfinale gegen Real Madrid. Das wird eine riesige Herausforderung.“ Zu seinen Aufgaben sagte er: „Ich habe eine neue Rolle in unserem System. Dabei wollte ich von Anfang an das annehmen und umsetzen, was der Trainer von mir erwartet.“

© dpa-infocom, dpa:240424-99-784893/3

(dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort