1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Gerüchte rund um den VfL Bochum: Hängepartie um Reis und Schindzielorz​

Überblick : Gerüchte rund um den VfL Bochum: Hängepartie um Reis und Schindzielorz

Bleibt das Macher-Duo des VfL Bochums? Die zentrale Frage an der Castroper Straße - Gerüchte im Überblick.

Dass Maxim Leitsch (24/Innenverteidiger/FSV Mainz/drei Millionen) den Verein verlassen hat oder Keanan Bennetts (23/offensives Mittelfeld/Borussia Mönchengladbach) kommen könnte, ist für die Anhänger des VfL aktuell zweitrangig. Die primäre Frage an der Castroper Straße ist die nach dem Verbleib des Macher-Duos.

Denn die sicher geglaubte Vertragsverlängerung von Trainer Thomas Reis verzögert sich und auch die geplante Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Sportdirektor Sebastian Schindzielorz gestaltet sich schwierig. Beide glauben offenbar, dass in Bochum mit Aufstieg sowie Klassenerhalt das Ende der Fahnenstange erreicht sei.

Dass Interessent VfL Wolfsburg in Niko Kovac inzwischen einen neuen Trainer an den Mittellandkanal gelotst hat, macht den Verbleib von Reis wahrscheinlicher.

Schindzielorz hingegen beschäftigt sich deutlich intensiver mit der Nachfolge des bei der VW-Betriebsmannschaft inzwischen immer stärker hinterfragten Jörg Schmadtke.