Augsburg bindet de Jong bis Mitte 2014 an sich

Augsburg bindet de Jong bis Mitte 2014 an sich

Augsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat Linksverteidiger Marcel de Jong vorzeitig bis Mitte 2014 an sich gebunden. Der zum Saisonende auslaufende Vertrag mit dem kanadischen Nationalspieler wurde unabhängig von der Spielklasse verlängert, teilten die Schwaben mit.

„Mit dieser frühzeitigen Vertragsverlängerung um zwei weitere Jahre gibt Marcel de Jong ein klares Bekenntnis zum FCA ab“, sagte Geschäftsführer Andreas Rettig. Der Defensivspieler ist seit 2010 beim FC Augsburg, in dieser Saison bestritt de Jong wegen einer Verletzung aber erst acht Bundesliga-Partien.

Mehr von Westdeutsche Zeitung