1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Niederrheinpokal: 1. FC Viersen empfängt Regionalligst Wuppertal

Niederrheinpokal: 1. FC Viersen empfängt Regionalligst Wuppertal

Kreis Viersen. Im Fußball-Diebels-Niederrheinpokal wurden gestern Abend in Issum die Paarungen des Achtel-, Viertel-, und Halbfinales ausgelost.

In der Runde der letzten 16 bekommt es der Landesligist Union Nettetal um Trainer Josef Cherfi im Heimspiel mit dem Niederrheinligisten SV Hönnepel-Niedermörmter zu tun. Der Niederrheinligist 1.FC Viersen hat derweil das Hammerlos Wuppertaler SV gezogen. Der Regionalligist kommt zum Hohen Busch. Die Partien finden am 16./17. November statt. Sollte Nettetal das Viertelfinale (8./9. Februar) erreichen, würde Union auf den Sieger der Partie FC Kray/ Turu Düsseldorf treffen. Viersen bekäme es mit dem Sieger aus dem Spiel SV Sonsbeck/Rot-Weiß Essen zu tun. In einem möglichen Halbfinale (25. bis 30. März) könnten Nettetal und Viersen dann aufeinander treffen. Der Spielort des Endspiels wird mit den Finalisten abgesprochen. anle