Handball: TVK will die englische Woche krönen

Handball: TVK will die englische Woche krönen

Korschenbroich. Unentschieden bei der HSG Frankfurt Rhein Main, Sieg gegen den Bergischen HC: Nicht nur die Qualität der Gegner des Handball-Zweitligisten TV Korschenbroich hat sich im Laufe der englischen Woche gesteigert, sondern auch die spielerische Leistung des Aufsteigers wurde proportional dazu stärker.

Setzt sich diese Entwicklung am Samstag (19.30 Uhr) fort, können sich die Korschenbroicher Fans auf ein Handball-Fest freuen.

Sozusagen zum krönenden Abschluss der anstrengenden Woche mit drei schweren Spielen in sieben Tagen erwartet der TVK Spitzenreiter TV Hüttenberg. Eine ebenso schwierige wie reizvolle Aufgabe für den Aufsteiger. Erst am vergangenen Wochenende mussten die Hessen die erste Niederlage einstecken. Der TVK wird alles daransetzen, für die zweite Pleite zu sorgen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung