Borussia Mönchengladbach: Gladbach-Trainer Schmalenberg bekommt nach Aufstieg keinen neuen Vertrag

Borussia Mönchengladbach : Gladbach-Trainer Schmalenberg bekommt nach Aufstieg keinen neuen Vertrag

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat sich nach der Rückkehr in die Frauenfußball-Bundesliga von Trainer Mike Schmalenberg getrennt. Beide Seiten hatten sich nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen können.

Der 32-Jährige hatte die Frauen-Mannschaft 2012 übernommen, von der Regionalliga in die Bundesliga und nach dem Abstieg nun zum sofortigen Wiederaufstieg geführt. Sein Nachfolger ist Bart Denissen, der bisher die zweite Mannschaft in der Regionalliga West trainierte.

„Die Vorstellungen waren unterschiedlich und nicht miteinander vereinbar. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, den auslaufenden Vertrag von Mike Schmalenberg nicht zu verlängern“, sagte Borussias Koordinator der Frauen- und Mädchenabteilung sowie Frauen-Cheftrainer René Krienen. dpa

Mehr von Westdeutsche Zeitung