Borussia M’Gladbach: Fohlenelf verliert gegen Berlin - Die Spieler nach Noten

Borussia M’Gladbach: Fohlenelf verliert gegen Berlin - Die Spieler nach Noten

Borussia Mönchengladbach musste am Samstag gegen Berlin eine bittere Heimniederlage einstecken. Plea bekommt die schlechteste Note.

Yann Sommer: Verhindert mit mehreren Paraden, dass die Heim-Niederlage nicht noch höher ausfällt. Note: 3

Michael Lang: Zu Beginn geht beim Schweizer auch mal was nach vorne, insgesamt eine durchwachsene Vorstellung. Note: 4-

Ab 64. Spielminute Patrick Herrmann: Kann offensiv keine Akzente mehr setzen, startet einen energischen Antritt, allerdings klappt der Doppelpass mit den Mitspielern nicht. Note: Ohne Wertung

Matthias Ginter: Sieht mehrfach nicht gut aus im Zweikampf, lässt sich vor dem 0:2 von Selke im Laufduell abkochen, verhindert per Grätsche in letzter Sekunde einen weiteren Gegentreffer. Note: 5+

Nico Elvedi: Wird von Kalou vor dem 0:1 ausgetantzt, wirkt mehrfach unsicher, erlebt einen gebrauchten Tag. Note: 5

Oscar Wendt: Beim 0:1 auch zu passiv, der Routinier zeigt später den Willen, die Parte noch einmal zu drehen, aber viel Produktives geht auf seiner Seite auch nicht zusammen. Note: 4-

Tobias Strobl: Bekommt in Durchgang zwei das Aufbauspiel zu selten geordnet, wird immer wieder geschickt angelaufen von den Berlinern, was ihm sichtlich Probleme bereitet. Note: 4

Ab 81. Spielminute Christoph Kramer: Wird beim Stand von 0:3 gebracht - keine dankbare Aufgabe mehr für den Weltmeister. Note: Ohne Wertung.

Florian Neuhaus: Ist beim 0:1 mit in der Verlosung, stört nicht energisch, kann in der Offensive sich nicht in Szene setzen. Note: 4-

Jonas Hofmann: Startet gut in die Partie, sorgt mit für Betrieb, muss nach einem frühen Foul dann aber vorzeitig raus, droht wegen einer Knöchelverletzung für das nächste Spiel in Frankfurt auszufallen, Note: 3-

Ab 34. Spielminute Michael Cuisance: Der junge Franzose kann erneut nicht die Form aus der vergangenen Saison abrufen, hat einige Fehlpässe und Ballverluste drin, ist bei einem Gegentreffer auch in der Verlosung. Note: 5

Thorgan Hazard: Kann zu Beginn für einigen Alarm im Berliner Strafraum sorgen, verliert nach dem Rückstand jedoch auch den Faden in seinem Spiel. Note: 4

Lars Stindl: Hat noch die beste Gladbach-Chance, doch sein Schuss verfehlt das Ziel. Note: 4

Alassane Plea: Der Stürmer präsentiert sich außer Form, hat fast keine gelungene Aktion, ein Schuss ans Außennetz – das war’s. Note: 5-

Mehr von Westdeutsche Zeitung