1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia will neue Siegesserie starten (mit Video)

Borussia will neue Siegesserie starten (mit Video)

Mönchengladbach. Am Samstag (15.30 Uhr) empfängt Borussia Mönchengladbach die Frankfurter Eintracht im Borussia Park. Nach der 0:1-Niederlage am 11. Spieltag bei Borussia Dortmund und der anschließenden Länderspielpause will die Mannschaft von Trainer Lucien Favre wieder drei Punkte einfahren.

Noch vor wenigen Wochen gab es das Duell mit den Hessen im DFB-Pokal. Da siegte die Borussia mit 2:1 in Frankfurt und zog ins Achtelfinale ein. Trainer Favre warnt aber davor, diese Spiele zu vergleichen, denn der "Pokal ist etwas anderes. Beide Teams fangen bei Null an."

Bis zur Winterpause stehen noch acht Pflichtspiele für die Borussia an, da gilt es konzentriert zu bleiben, um die nötigen Punkte zu sichern. Dabei fordert der Trainer, "von Spiel zu Spiel zu schauen und Gas zu geben", damit es zu einer neuen Siegesserie seines Teams kommen kann.

Verzichten muss Lucien Favre dabei auf Mahmoud Dahoud. Der 18-jährige Nachwuchsspieler zog sich bei einer Länderspielreise mit der deutschen U19-Auswahl einen Sehnenteilriss im Oberschenkel zu. Noch nicht gesichert sind die Einsätze von Christoph Kramer (Rückenprobleme) und Martin Stranzl (Oberschenkelprobleme).