Borussia verlängert Vertrag mit Dante bis 2014

Borussia verlängert Vertrag mit Dante bis 2014

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat den 2013 auslaufenden Vertrag mit Abwehrspieler Dante vorzeitig verlängert. Der 26 Jahre alte Brasilianer unterschrieb am Dienstag im Borussia-Park einen neuen, bis 2014 laufenden Kontrakt.

Dante kam im Januar 2009 von Standard Lüttich zum VfL und seither in 41 Bundesligaspielen (6 Tore) für den VfL zum Einsatz. "Dante ist in unserer jungen Mannschaft eine tragende Säule, ein Führungsspieler auf und neben dem Platz", so Sportdirektor Max Eberl.

"Er gehörte in der vergangenen Saison zu den besten Abwehrspielern der Liga und wir freuen uns, dass wir ihn langfristig an Borussia gebunden haben."

Mehr von Westdeutsche Zeitung