Borussia-Nachwuchs holt 2:2 in Essen

Borussia-Nachwuchs holt 2:2 in Essen

Essen. Die zweite Mannschaft der Borussia hat am Freitagabend ein 2:2-Unentschieden bei Rot-Weiß Essen geholt. Marlon Ritter hatte die Fohlen früh in Führung gebracht, aber die Essener konnten die Partie durch Treffer von Tobias Steffen und Benjamin Baier (per Strafstoß) zwischenzeitlich drehen.

Guiseppe Pisano besorgte schließlich 14 Minuten vor dem Ende den Ausgleich zum 2:2-Endstand.

Mehr von Westdeutsche Zeitung