Borussia Mönchengladbach startet Ticketvorverkauf für Europa League

Kartenvorverkauf : Borussia Mönchengladbach startet Ticketvorverkauf für die Europa League

Am Montag startet der Kartenvorverkauf bei Borussia für die Europa League. Zunächst haben Vereinsmitglieder die Möglichkeit eine Karte zu ergattern.

In der UEFA Europa League geht es für Borussia Mönchengladbach am 19. September (21:00 Uhr) gegen den Wolfsberger AC, am 7. November (21:00 Uhr) gegen AS Rom und am 12. Dezember (21:00) gegen Istanbul Basaksehir FK.

Am Montag (02.09.) beginnt um 10 Uhr für Mitglieder der Ticketvorverkauf über den Online-Ticketshop des Vereins. Die übrigen Karten werden am Donnerstag (05.09.) um 10 Uhr in den freien Verkauf gegeben.

Schon nach wenigen Minuten ist der Andrang groß. Mehr als 3000 Fans haben sich in die digitale Warteschlange im Online-Ticketshop der Borussia eingereiht. Die Kapazitäten des Servers sind so ausgelegt, dass nur eine gewisse Anzahl an Besuchern gleichzeitig in den Shop gelangt. Der Verein bittet um Verständnis für die Wartezeiten.

(mars)
Mehr von Westdeutsche Zeitung