1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach: Eberl will Oxford schnell zurückholen

Borussia Mönchengladbach: Eberl will Oxford schnell zurückholen

Mönchengladbach. Reece Oxford muss zurück zu West Ham United — sofort! Gladbachs Manager Max Eberl schien einigermaßen überrascht über den Schritt des Premier League-Clubs, war aber wohl auch vorbereitet, weil er die Klausel natürlich kannte.

Der Manager machte gleich deutlich, dass er Oxford weiter in Gladbach spielen sehen will. Der Plan: Oxford soll wieder zurückkommen. „Wir sind heute Morgen informiert worden, dass sie die entsprechende Klausel im Leihvertrag ziehen und ihn zurückholen“, sagte Eberl am Nachmittag.

„Wir sind aber weiter mit West Ham im Gespräch mit dem Ziel, Reece Oxford dauerhaft zu verpflichten. Das entspricht auch dem Wunsch des Spielers, der sehr gerne bei Borussia bleiben möchte.“ Reece Oxford kam in der Hinrunde in drei Bundesliga- und einem DFB-Pokalspiel zum Einsatz. In den letzten drei Spielen in Freiburg, gegen den HSV und gegen Leverkusen stand er in der Startelf. kup