Borussia gegen FC Köln Schwache Gladbacher verlieren Derby deutlich mit 1:4

Adi Hütter verliert sein erstes rheinisches Derby als Coach der Gladbacher. In die beste Phase der Gladbacher erzielen die Kölner die Führung, die sie am Ende souverän zu Ende spielen.

 Die Gladbacher sind im Derby gegen Köln zu schwach aufgetreten.

Die Gladbacher sind im Derby gegen Köln zu schwach aufgetreten.

Foto: dpa/Marius Becker

Das Spiel begann sehr zerfahren und ohne die nötige Aggressivität im Gladbacher Spiel. Köln war wacher in den Zweikämpfen und hatte durch Modeste kurz vor der Pause die beste Chance. Sommer konnte den Kopfball aber parieren.