Fußball: Bericht: Gladbach bietet 11 Millionen für Reece Oxford

Fußball: Bericht: Gladbach bietet 11 Millionen für Reece Oxford

Die Fohlen sollen bei West Ham United wegen einer möglichen Rückkehr des Abwehr-Spielers angefragt haben - gern auch dauerhaft. Oxford soll in England unglücklich sein.

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach bietet laut einem englischen Medienbericht mehr als 11 Millionen Euro für die Rückkehr von Reece Oxford. Laut der Sun sollen die Fohlen bei West Ham United am Dienstagmorgen ein Angebot von 10 Millionen Pfund - umgerechnet rund 11,3 Millionen Euro - für den 19-Jährigen auf den Tisch gelegt haben.

Oxford war erst vor wenigen Tagen aus Gladbach zurück zu seinem englischen Stamm-Verein beordert worden. Laut Sun ist er dort jedoch unzufrieden. So habe Trainer David Moyes dem 19-Jährigen gesagt, seine Chancen, im ersten Team zu spielen, seien "begrenzt". Moyes wolle erfahrene Spieler auf dem Feld - und Oxford müsse sich entsprechend noch gedulden.

Die Borussia wiederum hätte den Abwehrspieler gern zurück - gerne auch dauerhaft. Laut Sun warte man in Mönchengladbach nun darauf, ob West Ham das Eröffnungsangebot akzeptiere. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung