Verteidiger da Costa bleibt bis 2017 beim FC Ingolstadt

Verteidiger da Costa bleibt bis 2017 beim FC Ingolstadt

Ingolstadt (dpa) - U 21-Nationalspieler Danny da Costa hat seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten FC Ingolstadt bis Mitte 2017 verlängert. Der 20 Jahre alte Abwehrspieler, bisher lediglich von Bayer Leverkusen ausgeliehen, bindet sich damit fest an die Oberbayern.

„Danny hat in den zwei Jahren bei uns bereits zeigen können, über welches Potenzial er verfügt. Wir sind sehr glücklich, dass er sich langfristig für uns entschieden hat“, kommentierte Sportdirektor Thomas Linke am Donnerstag. Bereits am Dienstag hatte da Costas Verteidigerkollege André Mijatovic einen neuen Einjahresvertrag in Ingolstadt unterschrieben.

Mehr von Westdeutsche Zeitung