Längere Pause für St. Pauli-Kapitän Gonther

Längere Pause für St. Pauli-Kapitän Gonther

Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss mehrere Wochen auf seinen Mannschaftsführer Sören Gonther verzichten.

Der 28 Jahre alte Abwehrchef erlitt beim Aufwärmen vor dem Punktspiel der Hanseaten gegen die SpVgg Greuther Fürth (3:2) einen Muskelbündelriss und eine Sehnenverletzung in der rechten Wade. Das teilte der Verein am Montag nach einer eingehenden Untersuchung mit.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Kiez-Club, dessen Personaldecke in der Defensive ohnehin recht dünn ist, nun noch einmal auf dem Transfermarkt tätig wird. Außerdem gesucht wird beim Tabellendritten nach dem langwierigen Ausfall des japanischen Nationalspielers Ryo Miyaichi (Kreuzbandriss) noch ein schneller Flügelspieler.