Fassungslos

Fassungslos

Angelique Kerber kann es nicht fassen. Die Kielerin gewann beim Tennis-Turnier in Paris überraschend mit 6:4, 6:4 gegen die ehemalige Weltranglisten-Erste Maria Scharapowa aus Russland.

Foto: Stephane Reix

Mehr von Westdeutsche Zeitung