Olympia-Quali bestätigt: DEB-Team muss in Riga siegen

Olympia-Quali bestätigt: DEB-Team muss in Riga siegen

München (dpa) - Vom 1. bis 4. September 2016 im lettischen Riga muss sich das deutsche Eishockey-Team für Olympia 2018 qualifizieren. Lettland machte nach dem Vorrunden-Aus bei der Weltmeisterschaft in Tschechien von seinem Heimrecht für das Turnier Gebrauch, teilte der Deutsche Eishockey-Bund mit.

Deutschland muss das Vier-Nationen-Turnier im kommenden Jahr gewinnen, um erstmals seit 2010 wieder an Olympischen Winterspielen teilnehmen zu können. Neben Deutschland und den Gastgebern sind auch Österreich und ein Qualifikant dabei.

2013 hatte sich Deutschland im eigenen Land nicht gegen Österreich, Italien und die Niederlande durchsetzen können. Es war das bislang einzige Mal, dass sich ein Männerteam des DEB nicht für Olympia qualifizierte. Da Deutschland seitdem in der Weltrangliste weiter abgerutscht ist, hat es inzwischen auch kein Recht mehr, das Qualifikationsturnier selbst auszurichten.