Kostümierte Fans sind willkommen Pinguine empfangen die Eispiraten

Krefeld · Wenn die Krefeld Pinguine am Freitag auf die Eispiraten Crimmitschau treffen, sind kostümierte Fans in der Yayla-Arena gern gesehen. Die Spieler präsentieren sich am Rosenmontag zudem wieder auf einem Wagen im Zug.

Greg Poss ist mit den Pinguinen mitten im Kampf um die Play-offs.

Greg Poss ist mit den Pinguinen mitten im Kampf um die Play-offs.

Foto: Samla Fotoagentur/samla.de

Die Play-offs in der DEL 2 rücken in greifbare Nähe. Sieben Spiele haben die Krefeld Pinguine noch auf dem Programm. Die Ausgangslage ist für Trainer Greg Poss klar: „Wir sind in einem engen Kampf um Platz zehn.“ Beim Blick auf die Tabelle ist diese Aussage zwar absolut nachvollziehbar, das Viertelfinale ist allerdings nur einen Punkt weg und sollte der Anspruch der Schwarz-Gelben in den kommenden Spielen sein. Mit einem Sieg gegen die Eispiraten Crimmitschau am Freitagabend könnte man zum einen, bei einem Ausrutscher der Konkurrenz aus Kaufbeuren auf den sechsten Platz rutschen, gleichzeitig würde sich der Rückstand auf die Eispiraten auf sechs oder sieben Punkte, je nach Ausgang verringern.