Eishockey Pinguine überzeugen vollauf

Krefeld · Von den Special-Teams bis zum Trainer tragen alle ihren Teil zum 5:2-Sieg gegen Bad Nauheim bei

Torschützen und Vorbereiter unter sich (v.r.): Marcel Müller, Kael Mouillierat und Zach Magwood waren Aktivposten beim Sieg gegen Bad Nauheim.

Torschützen und Vorbereiter unter sich (v.r.): Marcel Müller, Kael Mouillierat und Zach Magwood waren Aktivposten beim Sieg gegen Bad Nauheim.

Foto: Samla Fotoagentur/samla.de

Die Krefeld Pinguine feierten mit dem 5:2-Sieg am Freitag gegen Mitkonkurrent EC Bad Nauheim einen wichtigen Erfolg im Kampf um einen Platz unter den Top-Sechs und der damit verbundenen direkten Qualifikation für die Play-offs in der DEL 2. Die Auswahl von Cheftrainer Boris Blank zeigte ab dem zweiten Drittel eine ihrer besten Saisonleistungen. Das sind die Gründe für diesen Erfolg: